Zum Inhalt springen

Wachstum und Erfolg in E-Commerce und Multichannel: Jetzt bis zum 15. Januar 2015 für das Rid-Coaching-Programm bewerben!

E-Commerce

Um mittelständische Händler aus Bayern beim nachhaltigen Ausbau oder der Entwicklung einer zukunftsorientierten Online-Positionierung zu unterstützen, bietet die gemeinnützige Rid-Stiftung das Coaching E-Commerce und Multichannel als Premiumförderung in ihrem Weiterbildungsprogramm an. Am Coaching haben seit dem Start in 2005 bereits über 100 Betriebe zwischen 10–500 Mitarbeitern mit großem Erfolg teilgenommen.

Das Programm deckt alle Optimierungsbereiche für den Multichannel-Handel und für E-Commerce-Betriebe ab und wendet sich an Unternehmen, die idealerweise bereits über Online- bzw. E-Commerce-Erfahrung verfügen und diesen Bereich profitabler gestalten wollen.
Das Programm wird von Prof. Dr. Klaus Gutknecht mit dem Expertenteam der elaboratum New Commerce Consulting betreut. Das Besondere dabei ist die individuelle Unterstützung der ausgewählten Betriebe. Teilnehmer werden bis zu 24 Monate von Spezialisten begleitet und steigern nachweislich ihre Erfolge im Multichannel- bzw. Online-Handel.
Aufgrund des gemeinnützigen Stiftungszwecks, der Förderung der Wettbewerbsfähigkeit des mittelständischen Einzelhandels, erhalten die Betriebe aus Bayern die Förderung kostenlos. Die Stiftung bietet Seminare und Coachings.
Für Kurzentschlossene gilt: Bis zum 15.01.2015 können sich Händler noch für das E-Commerce-Coaching bewerben. Die Bewerbungsunterlagen finden Sie auf der Website der Rid Stiftung: http://www.ridstiftung.de/programm/coachingprogramm-2014/id-02-e-commerce-und-multichannel.html