Zum Inhalt springen

Neuer Shopsiegel Monitor von elabo­ratum analy­siert Bedeu­tung von Gütesie­geln und Kunden­be­wer­tungen für Online-Shops

Shopsiegel Studie

Shopsiegel oder Kunden­be­wer­tungen – was wirkt sich vertrau­ens­bil­dender aus? Und wie stark beein­flussen sie die Kaufent­schei­dung in Online-Shops? Diese und weitere Fragen hat elabo­ratum in der aktuellen Studie „Shopsiegel Monitor 2017/2018“ analy­siert. Zum dritten Mal in Folge hat die Unter­neh­mens­be­ra­tung mehr als 1.000 Online-Shopper befragt, welchen Einfluss Gütesiegel auf ihr Einkaufs­ver­halten haben und in einer Markt­ana­lyse einzelne Shopsiegel-Anbieter vergli­chen und einem Bench­mark unter­zogen.  Erstmals wurde in der aktuellen Studie auch die Wirkung von Kunden­be­wer­tungen untersucht.

In Sachen Vertrau­ens­wür­dig­keit liegen Shopsiegel und Kunden­be­wer­tungen demnach aus Kunden­sicht gleichauf: 41 % der Befragten empfinden beide als gleich vertrau­ens­würdig. Während die Vertrau­ens­wür­dig­keit von Shopsie­geln mehr auf deren Neutra­lität beruht, sind Kunden­be­wer­tungen vor allem auch wegen zusätz­li­cher nutzstif­tender Elemente, wie konkreter Hinweise von anderen Nutzern, wichtig.

Weitere Ergeb­nisse:

  • 45 % suchen vor dem Kauf in einem nicht bekannten Shop gezielt nach Gütesiegeln.
  • 65 % fühlen sich beim Online-Kauf mit Gütesie­geln sicherer.
  • 64 % vertrauen einem Online-Shop mit zusätz­li­chen Kunden­be­wer­tungen mehr.

„Insbe­son­dere für kleinere und mittlere Online-Shops sind Vertrau­ens­label wie Shopsiegel und Kunden­be­wer­tungen Pflicht, um bei ihren Kunden Vertrauen aufzu­bauen. In aller Regel ist dabei eine Kombi­na­tion von Shopsie­geln und Kunden­be­wer­tungen zu empfehlen, um dem Kunden eine möglichst breite und trans­pa­rente Vertrau­ens­basis zu bieten“, rät Studi­en­autor Marco Schulz.

Welches aus Nutzer­sicht die vertrauen­wür­digsten Shopsiegel sind, lesen Sie in den vollstän­digen Studi­en­ergeb­nissen, die Sie kostenlos anfor­dern können unter www​.shopsiegel​-studie​.de.