Zum Inhalt springen

Daten­ba­sierte CRM-Beratung von neutralen Experten.Schöpfen Sie Ihre Kunden­potentiale optimal aus.
Mit einem zukunfts­fähigen CRM – so wie Sie und Ihre Kunden es brauchen.

Setzen Sie bei der Defini­tion Ihrer CRM-Strategie, der Auswahl der richtigen Systeme und der Konzep­tion von perso­na­li­sierten Maßnahmen auf unsere langjäh­rige Expertise.

Unsere Leistungen für Ihr Customer Relati­onship Management

Um Ihre Nutzer und Kunden nachhaltig zu begeis­tern, brauchen Sie die passende techni­sche Ausstat­tung und kreative Kunden­bin­dungs­kon­zepte. Gerne unter­stützen wir Sie dabei.

Wir sind unabhängig von Techno­logie-Anbie­tern und beraten Sie daher neutral und objektiv anhand Ihrer Anfor­de­rungen und auf Basis von wirtschaft­li­cher Effizienz. ​Unser Ansporn ist es, das optimale Ergebnis für und mit unseren Kunden branchen­über­grei­fend aus B2B und B2C zu errei­chen. Dabei können wir auf jahre­lange, prakti­sche Erfah­rung und opera­tive Kennt­nisse vieler verschie­dener Software­lö­sungen zurück­greifen. Diese Kombi­na­tion macht elabo­ratum zu einem optimalen und neutralen Partner für Sie.

Hierbei stehen vor allem Mensch, Prozesse und Techno­logie im Mittel­punkt. Die Berück­sich­ti­gung aller drei Kompo­nenten ist in unserer Erfah­rung essen­zi­eller Teil eines erfolg­rei­chen Projekts und einer perfekten Kundenbindung.

Analyse, Ziele und Planung

Analyse Ihrer vorhan­denen Daten, Systeme und Prozesse

  • Analyse Ihrer Kunden­daten mit daten­ba­sierten Methoden (Zielgruppen, Kunden­wert, Kunden­po­ten­tial und Kaufverhalten)
  • Umfeld-Analyse (Wettbe­werb, Markt, Trends, recht­liche Anfor­de­rungen und Rahmen&hsy;bedingungen)
  • Evalua­tion Ihrer bestehenden System­land­schaft, Schnitt­stellen, IST-Prozesse
  • Erstel­lung einer GAP-Analyse zwischen IST und SOLL
  • Scan/​Review Ihrer aktuellen Lizenz­kosten, Agentur­ver­träge und Ihres bestehenden Betriebsmodells

Ablei­tung der CRM-Ziele

  • Erarbei­tung Ihrer indivi­du­ellen CRM-Ziele auf Basis der durch­ge­führten Auswer­tungen und Analysen
  • Bewer­tung und Priori­sie­rung der Ziele inkl. Formu­lie­rung einer Empfehlung

Erarbei­tung eines Business-/­Inves­ti­ti­ons­plans

  • Business-Case-Berech­nung
  • Ermitt­lung des Ressourcenbedarfs
  • Organisations­planung und Change Management
Konkre­tisierung, Anfor­derungs­erhebung, System- und Dienstleisterauswahl

Konkre­ti­sie­rung des CRM-Zielbildes

  • Defini­tion der SOLL-Prozesse auf Basis der vorge­ge­benen Ziele
  • Ablei­tung einer zukunfts­fä­higen CRM-Systemlandschaft
  • Aufzeigen von Impli­ka­tionen auf die Organi­sa­tion (Rollen, Struktur, Kulturveränderungen)

Anforderungs­definition an Marke­ting, Vertrieb & Service

  • Erhebung fachli­cher Anfor­de­rungen an das Kunden­ma­nage­ment für die Themen Lead-Manage­ment, Neukunden-Gewin­nung, Kunden­bin­dung und Kampagnenmanagement
  • Erstel­lung von User Stories/​Use Cases inkl. Abnahmekriterien

Neutrale/​­unabhängige Dienst­leister- und Systemauswahl

  • Nutzung einer passenden Methodik für den Auswahl­pro­zess (RfI, RfP, PoC, ggfs. Hackathon)
  • Erstel­lung einer Entschei­dungs­vor­lage inkl. Empfeh­lung für Entscheider und Management
Um­setzungs­begleitung

Beset­zung von Interims­rollen zur Umsetzung/​­​Einführung der CRM-Systeme/-Maßnahmen

  • Steue­rung der Dienstleister
  • Projekt­con­trol­ling (Budget, Timeline, Reporting)
  • PO, PMO (fachlich)
  • Scrum-Master (nicht-fachlich)/­​Agile Coach
  • Test-Manage­ment
  • Change-Manager/-Coach

Fachli­cher Sparrings­partner für

  • A/​B‑Testing
  • Repor­ting, Dashboards, KPIs
  • initiale Kampagnen­umsetzung (u.a. Opt-In Erhöhung, mehrstu­fige Anstoßketten)
  • Etablieren von agilen Arbeits­weisen in der Organisation
Unter­stützung der Linie im Tagesgeschäft

Unter­stüt­zung der Linie in Form von

  • Schulungen und Coachings
  • Business-Analyse
  • Agentur- und Dienstleistersteuerung
  • perma­nente Optimie­rung (hands-on, operativ) 
    • Vertriebs‑, Service- und Marketingprozesse
    • Kampagnen­management (Neu- und Bestandskunden)
    • BI, Kennzahlen und Reportings
Thorsten Harras

Was Customer Relati­onship Manage­ment für uns bedeutet:

Der Kunde ist König – mehr denn je. Gelun­gene Kunden­be­zie­hungen sind erfolgs­ent­schei­dend. Wenn Sie Ihre Kunden auf den Kanälen bedienen wollen, die diese bevor­zugen, besseren Service bieten und sich vom Wettbe­werb abheben möchten, dann müssen Kunden­schnitt­stellen, Prozesse, techni­sche Infra­struktur und motivierte Mitar­beiter perfekt aufein­ander abgestimmt sein.

elabo­ratum unter­stützt Sie mit einem erfah­renden CRM-Berater­team, um Ihr Kundenbeziehungs­management nachhaltig aufzu­stellen. Von der Strate­gie­fin­dung, der smarten Daten­ana­lyse und Auswahl des passenden Systems bis hin zur Automa­ti­sie­rung des Kampa­gnen­ma­nage­ments stehen wir an Ihrer Seite!

— Thorsten Harras, Managing Partner bei elabo­ratum und Experte für CRM

Als CRM-Experten entwi­ckeln wir Lösungen für diese (und alle weiteren) typischen Frage­stel­lungen unserer Kunden:

Daten

  • Wie berechne ich einen Customer Lifetime Value (CLV)? Wie nutze ich diesen in der Kundenansprache?
  • Wie und welche Kunden­daten nutze ich, um Kampa­gnen und Content zu perso­na­li­sieren und deren Effizienz zu steigern?

Maßnahmen

  • Mit welchen Maßnahmen erreiche ich meine Ziele (z.B. Erhöhung der Werbeeinwilligungen)?
  • Welche Kompo­nenten machen ein Kundenbindungs­programm aus? Benötige ich überhaupt eines?

System und Dienstleister

  • Welche CRM-System­land­schaft brauche ich, um meine Ziele zu erreichen?
  • Wie wähle ich für meine Anfor­de­rungen ein passendes CRM-System und einen geeig­neten Implementierungs­dienstleister aus?

Prozesse und “Anwender”

  • Wie effizient sind meine CRM-Maßnahmen?
  • Wie gestalte ich eine perso­na­li­sierte Ansprache und lege eine sinnvolle Kontakt-Strategie fest?
  • Wie setze ich meine Maßnahmen daten­schutz­kon­form und rechts­kon­form um (DSGVO, Cookie-Consent …)?

Fünf ausge­wählte Erfolgs­geschich­ten unserer Kunden im Bereich CRM

Auswahl einer CRM-Agentur für daten­ge­trie­benen Kundendialog

Aufbau einer modernen CRM-Infra­struktur und eines neuen Kundenbonusprogramm

Konzep­tion und Auswahl eines ​ CRM-Systems im B2B Bereich

Erarbei­tung und Bewer­tung einer inter­na­tio­nalen CRM Plattform-Strategie

Auswahl einer CRM-Agentur für daten­ge­trie­benen Kundendialog

Ziel:

  • Unter­stüt­zung bei der Auswahl einer CRM-Agentur für das marken­über­grei­fende Consumer Engage­ment Programm (CEP)

Vorgehen:

  • Evalu­ie­rung der CRM-Strategie und Ablei­tung eines zukunfts­fä­higen Agenturmodells
  • Setup einer geeig­neten Kampagnen-Architektur
  • fachliche Beratung im gesamten mehrstu­figen Auswahl­pro­zess: Markt-Scree­ning, Long-/Short­list, Pitch und Vertragsverhandlung

Ergeb­nisse:

  • bereichs­über­grei­fende Entschei­dungs­fin­dung für neue Agentur inner­halb von nur drei Monaten inkl. revisi­ons­si­cherer Dokumentation
  • Ausbau der Daten­nut­zung und Reporting-Struktur
  • toolba­siertes Projekt­ma­nage­ment und verbes­serte Cost-Benefit-Ratio

Aufbau einer modernen CRM-Infra­struktur und eines neuen Kundenbonusprogramm

Ziele:

  • Aufbau einer modernen Systemin­fra­struktur (CRM, Shop-System und POS-Tablets) für kunden­zen­trierte Prozesse mit Echtzeitschnittstellen
  • Einfüh­rung eines Cross-Channel-Loyalty-Programms

Lösungs­an­satz und Arbeitspakete:

  • Entwick­lung eines strate­gi­schen Zielbilds (fachlich und technisch)
  • Defini­tion einer Systeminfrastruktur-Vision
  • Auswahl­pro­zess für Dienst­leister und Systeme
  • agile Anfor­de­rungs­er­he­bung & Umsetzungsbegleitung

Ergeb­nisse:

  • erfolg­reiche System­ein­füh­rung und Start der Kunden­karte ​„Marc O‘Polo for Members“ 
  • Einfüh­rung umfas­sender Cross-Channel-Features, z.B. Click & Collect, Reserve & Collect und Instore-Bestellservice

Konzep­tion und Auswahl eines ​ CRM-Systems im B2B Bereich

Ziel:

  • Einfüh­rung eines Standard-CRM-Systems zur Ablösung der vorhan­denen manuellen Lösungen

Lösungs­an­satz und Arbeitspakete:

  • Erstel­lung der B2B-CRM-Strategie gemeinsam mit der Geschäftsführung 
  • Konzep­tion der Anfor­de­rungen unter Einbin­dung der relevanten Geschäfts­be­reiche wie Vertrieb, Kunden­ser­vice und Marketing
  • Auswahl eines passenden CRM-Systems und ‑Dienst­leis­ters über einen mehrstu­figen (revisi­ons­si­cheren) Pitch-Prozess
  • Umset­zungs­be­glei­tung bei der Einfüh­rung in mehreren Stufen

Ergebnis:

  • opera­tive Nutzung des Systems nach bereits 9 Monaten Projekt­lauf­zeit (davon 3 Monate Imple­men­tie­rung) in Time & Budget

Erarbei­tung und Bewer­tung einer inter­na­tio­nalen CRM Plattform-Strategie

Ziel:

  • Erarbei­tung einer CRM-Strategie für Phoenix Contact Inter­na­tional mit rund 80 Länder­ver­tre­tungen weltweit
  • Defini­tion einer inter­na­tio­nalen CRM-Platt­form mit integrierten länder­übergreifenden Prozessen unter Berück­sich­ti­gung der natio­nalen Märkte und Kundenbedürfnisse

Lösungs­an­satz und Vorgehen:

  • Status-quo-Analyse der bestehenden unter­schied­li­chen CRM-Landschaften und ‑Anfor­de­rungen (Länder, Sprachen, Rahmenbedingungen)
  • inter­na­tio­nales Requi­re­ments Enginee­ring und Defini­tion Top-Use-Cases (Stake­holder-Inter­views, Online Survey, Reporting)
  • Klassi­fi­zie­rung der CRM-Prozesse bzgl. Standar­di­sier­bar­keit und länder­spezifischen Prozessen

Ergeb­nisse:

  • C‑Level-Entschei­dungs­vor­lage mit ausge­ar­bei­teter techni­scher Zielar­chi­tektur und bewer­teten CRM-Platt­form­sze­na­rien (SWOT-Analysen)
  • Klassi­fi­zie­rung Länder­ge­sell­schaften und Priorisierung
    Kosten-Nutzen-Analyse und Umsetzungsroadmap
Eddy Perner

Um den richtigen Agentur­partner zu finden, bedarf es einer sorgfäl­tigen Aufnahme von Anfor­de­rungen, umfang­rei­chen Markt-Recher­chen, klaren Briefing-Unter­lagen und einem struk­tu­rierten Vorgehen bis zur Entschei­dungs­fin­dung. Auf diesem Weg hat uns das elabo­ratum-Team mit hohem Engage­ment und Fachwissen maßgeb­lich unter­stützt. Wir sind dankbar für die zahlrei­chen Tipps und die profes­sio­nelle Dokumentation.

— Eddy Perner – Head of Consumer Engage­ment Program (CEP), Ferrero Deutschland

Peter Nitsch

Die Zusam­men­ar­beit mit elabo­ratum hat uns ermög­licht, das Projekt sowohl strate­gisch als auch operativ von Anfang an optimal aufzu­setzen. Außer der fachli­chen Tiefe im Digital­be­reich haben mich vor allem die flexible und unkom­pli­zierte Arbeits­weise überzeugt, die Zusam­men­ar­beit über mehrere Projekt­phasen immer wieder fortzu­setzen. Wir werden auch in Zukunft auf die profes­sio­nelle Dienst­leis­tung von elabo­ratum setzen.

— Peter Nitsch – Projekt­leiter CRM, Qundis GmbH 

Christian Hausstätter, Leitung IT & Prozesse bei Phoenix Contact Deutschland GmbH

… in einem inter­na­tio­nalen CRM-Projekt mit unter­schied­li­chen Systemen, Prozessen und Rahmen­be­din­gungen ist der Komple­xi­täts­grad enorm hoch. Um hierbei den Überblick zu bewahren, struk­tu­riert vorzu­gehen und fachli­ches Know-how neutral einfließen zu lassen, hat uns ein Experten-Team von elabo­ratum erfolg­reich unter­stützt. Mit viel Leiden­schaft, fundierter CRM-Kompe­tenz und Exper­tise im agilen Manage­ment konnten wir gemeinsam das Projekt auf das nächste Level heben!

— Chris­tian Hausstätter, Leitung IT & Prozesse, Phoenix Contact Deutsch­land GmbH

Und womit dürfen wir Sie digital begeistern?

Unser erfah­renes Team für Ihre nachhal­tige CRM-Beratung

Mit nachge­wie­sener Exper­tise in der Strategie, Konzep­tion, Umset­zung sowie im Tages­ge­schäft stehen Ihnen unsere CRM-Experten zur Verfügung.

Jasmin Altenhofen

Jasmin Alten­hofen

CRM-Expertin mit viel Begeis­te­rung für die Verknüp­fung von Daten und Marke­ting, um heraus­ra­gende Kunden­erlebnisse zu schaffen. Langjäh­rige Erfah­rung in diversen Branchen, sowohl in der Beratung als auch als Führungskraft.
Thorsten Harras

Thorsten Harras

CRM-Experte mit großer Bandbreite: B2B und B2C in verschie­denen Branchen. Credo: Kunden­bindung ist kosten­günstiger und effek­tiver als perma­nente Neukunden­gewinnung. Daher zahlt sich die Arbeit mit Kunden­daten stets aus.
Jonas Gronde

Jonas Gronde

Daten­ge­trieben immer auf der Suche nach neuen Erkennt­nissen über Kunden und Kunden­segmente. Vertieftes analy­ti­sches Verständnis, opera­tives Arbeiten mit Wahr­schein­lichkeiten und die Kunst der Vorher­sage gehören ins Reper­toire eines modernen Unternehmens.
Patrick Wilhelm

Patrick Wilhelm

Mehrfach CRM-zerti­fi­ziert mit mehrjäh­riger, branchen­übergreifender Imple­men­tie­rungs­er­fah­rung. Immer auf der Suche nach Optimie­rungs- und Automatisierungs­möglichkeiten in den Berei­chen Vertrieb, Service und Marketing.
Jo Wulff

Jo Wulff

Langjäh­rige Erfah­rung im daten­getriebenen CRM mit Augen­merk auf Kampagnen­erstellung und ‑optimie­rung: Mit zielgruppen­spezifischen Analysen wird das Ziel verfolgt langfris­tige Kunden­beziehungen zu generieren.

… und weitere erfah­rene CRM-Experten nach Bedarf.

Warum mit elabo­ratum arbeiten?
Weil wir mehr Werte und digitale Begeis­te­rung schaffen.

1. Wir haben langjäh­rige opera­tive und strate­gi­sche Erfahrung.

2. Wir kennen den Markt und sind neutrale Vermittler.

3. Wir arbeiten umset­zungs-und ergebnisorientiert.

4. Wir kommu­ni­zieren auf Augenhöhe.

5. Wir sind persön­lich und authentisch.

6. Wir sind echte Teamplayer.

7. Wir sind mit Leiden­schaft dabei.

elabo­ratum: Menschen digital begeistern.

Und wobei können wir Sie unterstützen?

Oder rufen Sie uns unver­bind­lich an: 089 24 41 28–700