PsyConversion® Mastermind

PsyConversion

Eine große Ehre wurde Principal Consultant Philipp Spreer zuteil: Das GrowthUp Magazin listete ihn Anfang des Jahres unter den Top 30 Conversion-Masterminds, das Conversion-Magazin sogar unter den Top 5. Mit PsyConversion® verknüpft Philipp Web-Optimierung und Psychologie. So liefert er wertvolle Denkanstöße, die die Redaktionen bewogen haben, ihn dem Fachpublikum als einflussreiche Persönlichkeit aus dem Bereich digitales Wachstum vorzustellen. Philipp unterzieht klassische Optimierungsmethoden einer grundlegenden Erweiterung. Sein Ausgangspunkt: Die Mär vom Menschen als rationalem Wesen. Im PsyConversion-Buch erläutert er, wie Menschen Entscheidungen fällen, auf welche unbewussten Verhaltensmuster – Behavior Patterns – sie dabei zurückgreifen und wie diese entlang der Customer Journey für die Verbesserung der User Experience und Conversion-Rate im E-Commerce aktiviert werden können. Philipp hat mit PsyConversion® einen neuen Beratungsansatz geschaffen, der in kürzester Zeit auf höchste Resonanz in den Medien und in Kundenprojekten gestoßen ist. Mittlerweile arbeitet folgerichtig ein mehrköpfiges Experten-Team bei elaboratum daran, PsyConversion®-Projekte zu realisieren.

Unter anderem konnten wir bei Schulranzen-Onlineshop.de, einem führenden B2C-Spezialisten für Taschen, Rucksäcke und Schulranzen, PsyConversion®-Optimierungen auf der Website einführen. Hier blieb die Conversion-Rate des wachsenden Mittelständlers bisher unten den Erwartungen. Nach der Optimierung mit der PsyConversion®-Toolbox und Implementierung von Quick Wins konnte ein deutlicher Uplift erzielt werden, der Kunde wurde zudem befähigt, eine gemeinsam ausgearbeitete Wachstumsroadmap künftig eigenständig abzuarbeiten.

Stephan Dall’Armi, Gründer und Geschäftsführer: „Wir sind von der PsyConversion-Methodik sehr überzeugt: Die systematische Optimierung hilft uns sehr und wir messen bereits zu Beginn signifikante Steigerungsraten im zweistelligen Bereich.“

Das erfolgreiche Textil-Startup erlich Textil haben wir durch einen Enabling-Ansatz in die Lage versetzt, selbst mit PsyConversion® an der Optimierung ihrer Webseiten weiterzuarbeiten und die großen Hebel für Verbesserungen im Bereich UX und Conversion selbst zu finden. In der aktuellen starken Wachstumsphase des Unternehmens fanden die Mitarbeiter bisher wenig Zeit, sich selbst fortzubilden und strukturelle Optimierungen der Website vorzunehmen.

Das Coachings ist für Managing Director Benjamin Sadler absolut überzeugend: „Das beste Coaching, das ich in meiner Karriere erleben durfte. Mit PsyConversion haben wir unsere Optimierungs-Roadmap für das ganze Jahr strukturiert und sehen bereits signifikante Erfolge.“

Auch beim Befestigungszentrum Reidl, einem technologisch hochinnovativen und mehrfach ausgezeichnetem Mittelständler mit hohem B2B-Fokus, durften wir PsyConversion® vorstellen und einführen. Die Methodik wird bei Reidl als Schlüssel zum organischen Wachstum jenseits von Marketing-Kampagnen gesehen. Für eine große Produkteinführung in Kooperation mit einem Weltmarktführer aus dem Bereich Elektromaschinen wurde ein performance-optimiertes Content-Magazin benötigt. Wir haben in nur zwei Coaching-Tagen die PsyConversion®-Methodik vermittelt und mit dem Unternehmen eine konzeptionelle Leitidee entwickelt, die zu einem implementierungsfähigen Designkonzept ausdefiniert werden konnte.

Richard Reidl, Geschäftsführer von Reidl und CDO der Beutlhauser-Gruppe, zeigt sich begeistert: „Ich hätte nie für möglich gehalten, wie weit wir mit der Unterstützung von elaboratum und dem genialen PsyConversion-Ansatz in so kurzer Zeit kommen. In nur einer Woche ist aus einem leeren Blatt Papier ein fertiger Website-Entwurf entstanden.“

Weitere Informationen zur PsyConversion-Methode können Sie hier nachlesen.